• Wunschtermin online wählen
  • Lieferung bis in die Wohnung
  • Service: Professionelle Montage

Klappbare Gartentische

Mehr Auswahl in den Filialen Mehr Auswahl in den Filialen

Der klappbare Gartentisch – praktisch für Garten, Balkon oder Terrasse

Sobald es warm wird, verschlägt es viele Menschen nach draußen – zum Essen, Beisammensitzen, Trinken, Plaudern und Lachen. Ein klappbarer Gartentisch darf da natürlich auch nicht fehlen. Denn dieser kann nicht nur im Garten zum Einsatz kommen, sondern findet Platz auf dem Balkon oder der Terrasse. Dieser unterscheidet sich vom herkömmlichen Tisch darin, dass er zusammengeklappt werden kann, um ihn leicht verstauen zu können. Natürlich gibt es dieses Möbel in vielen unterschiedlichen Größen, Formen und Materialien, auf die wir im Folgenden noch kommen werden.

Welche Vorteile bietet der Klapptisch?

  1. Er ist platzsparend

    Ob zum Verstauen oder Aufstellen – der klappbare Gartentisch braucht nicht viel Platz. Denn es gibt ihn in unterschiedlichen Größen und Ausführungen passend für jeden Ort.
  2. Er lässt sich schnell Aufstellen

    Wenn spontan ein paar Freunde zum Grillen eingeladen werden, muss es mit den Vorbereitungen schnell gehen. Eine Basis für eine gute Zusammenkunft bietet der Klapptisch, den man schnell aufstellen und so mit dem netten Beisammensein beginnen kann.
  3. Er ist auch für kleine Balkone und Terrassen geeignet

    Meist hat man keinen großen Garten, sondern eher eine kleine Terrasse oder einen kleinen Balkon. Auch hierfür gibt es die passenden Gartenmöbel mit den richtigen Größen. Bei Möbel Heinrich finden Sie sowohl im Onlineshop als auch in jeder der drei Filialen eine breite Auswahl an klappbaren Gartentischen, wo für jeden etwas dabei ist.
  4. Er ist leicht verstaubar und leicht transportierbar

    Da sich über ein Gelenk die Tischplatte senkrecht kippen lässt, kann der Gartentisch leicht transportiert und kurzerhand auf einen Campingtrip mitgenommen werden. Nach dem Ausflug lässt er sich beispielsweise in der Garage oder im Keller leicht verstauen – so er nicht auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten gebraucht wird.

Diese klappbaren Gartentische gibt es

Ob ausziehbarer Gartentisch, klappbarer Ess-, Steh- oder Beistelltisch – für jeden Anlass gibt es das Richtige.

Der klappbare Esstisch bietet genügend Fläche zum gemeinsamen Beisammensitzen – ideal für Familien. Daher sollte ausreichend Platz im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse vorhanden sein, sodass auch Gartenstühle aufgestellt werden können.

Klappbare Stehtische sind perfekt für lockere Gartenpartys mit vielen Gästen, wo es keine festen Sitzplätze gibt. So können sich die Gäste unbeschwert im Garten, der Terrasse oder dem Balkon miteinander unterhalten, lachen, essen und trinken. Bei wenig Platz im Garten, der Terrasse oder dem Balkon sind klappbare Stehtische super platzsparend und bieten trotzdem alle Vorteile eines Tisches. Ein klappbarer Beistelltisch kann zusätzliche Abstellfläche für Snacks, Getränke oder das Buffet bieten. Zusätzlich überzeugt er mit einer kompakten und praktischen Größe, sodass er super flexibel genutzt werden kann und ein toller Allrounder ist.

Diese Formen finden sich im Garten-Klapptisch

Ob rund, oval oder eckig – es gibt jede wünschenswerte Form.

Runde oder ovale, klappbare Gartentische ermöglichen eine besonders gute Kommunikation in der Runde, da niemand am Kopfende sitzen muss und sich alle somit zugehörig und einbezogen fühlen. Durch die fehlenden Kanten besteht zudem keine Verletzungsgefahr, sodass vor allem Familien mit Kindern davon profitieren können.

Der einzige Nachteil, der sich an einem ovalen oder runden, klappbaren Gartentisch bietet, ist, dass beide im Vergleich zu einem eckigen Tisch mit gleichem Durchmesser bzw. gleicher Länge und Breite weniger Platz bieten aufgrund der fehlenden Ecken.

Eckige, klappbare Gartentische lassen sich zusätzlich in vier Kategorien unterteilen:

  • Quadratische, klappbare Gartentische
  • Rechteckige, klappbare Gartentische
  • Dreieckige, klappbare Gartentische
  • Mehreckige, klappbare Gartentische

Bei eckigen, zusammenklappbaren Gartentischen hat man den Vorteil ihrer schmalen, aber langen Form, die viel Platz für viele Menschen an einem Tisch bietet und gleichzeitig alle Gegenstände auf dem Tisch in Griffnähe lässt. Bei viel Platz im Garten, dem Balkon oder der Terrasse können mehrere Tische auch nach Belieben angeordnet werden wie zum Beispiel zu einem langen Buffet.

Schauen Sie im Onlineshop oder in unseren Einrichtungshäusern in Kirchenlengern, Bad Nenndorf oder Hameln vorbei und lassen Sie sich von der breiten Formauswahl der Gartenmöbel inspirieren.

Welche Materialien werden verwendet?

Meist werden für Klapptische des Außenbereichs Materialien wie Holz, Metall, Kunststoff und Rattan verwendet.

Ein klappbarer Gartentisch aus Holz ist vor allem natürlich und schafft ein wohnliches Ambiente. Zusätzlich ist er nachhaltig durch seine Langlebigkeit. Ein Nachteil kann das Gewicht sein. Denn der Holz-Klapptisch wiegt meist etwas mehr als zusammenklappbare Tische aus anderen Materialien. Somit sind Gartentische aus Holz nicht optimal für den Transport wie zum Beispiel bei Campingausflügen.

Klappbare Gartentische aus Metall sind besonders stabil, witterungsbeständig und brauchen weniger Pflege als andere Materialien. Wer also über den Winter nicht alle Gartenmöbel von der Terrasse, dem Balkon oder aus dem Garten für die Lagerung wegräumen möchte, kann auf wetterfeste, klappbare Gartentische aus Metall zurückgreifen.

Mit klappbaren Kunststoff-Gartentischen können Reisen und Campingtouren gemacht werden, weil dieses Material leicht ist und das Möbel somit ganz einfach transportiert werden kann. Zusätzlich ist der Klapptisch aus Kunststoff robust und hält sowohl die vielen Transporte als auch die eigentliche Benutzung super aus – und ist dabei noch kostengünstiger.

Wer sich nicht von schlechtem Wetter abbringen lassen will, doch draußen im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse zu sitzen, kann auf den klappbaren Gartentisch aus Rattan zurückgreifen. Denn dieser trocknet schnell und schafft zudem noch eine tropische Atmosphäre.

Das sollten Sie bei der Auswahl beachten

Welcher Klapptisch es am Ende wird, entscheidet der gewollte Nutzen. Mit der Beantwortung folgender Fragen sollten Sie keine Probleme haben, sich für den passenden Gartenklapptisch zu entscheiden.

  1. Wie viele Personen sollen an den Gartentisch passen?
  2. Wie oft wird der Klapptisch benötigt (ständig oder gelegentlich)?
  3. Wie viel Platz habe ich auf dem Balkon, der Terrasse oder dem Garten?
  4. Welches Material passt zu meiner Garteneinrichtung und meinem Einsatzzweck?
  5. Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis des ausgewählten Gartentisches?

Mit der Tiefpreisgarantie bei Möbel Heinrich finden Sie sicherlich das passende Möbel für Draußen und können es sich bequem zum Wunschtermin nach Hause liefern lassen – auch samstags. Denn wir sind jederzeit über unsere kostenlose Service-Hotline für Sie da. Vorort können Sie sich inspirieren lassen, während Ihre Kinder betreut in unserem Kinderland spielen können oder sich in unserem Restaurant bekochen lassen.