• Wunschtermin online wählen
  • Lieferung bis in die Wohnung
  • Service: Professionelle Montage

Esszimmer­stühle

Filter
Seite:
Seite:

Esszimmerstühle von Möbel Heinrich: Ausgefallene, schöne und zeitlose Modelle

Bequeme Esszimmerstühle gehören in jedes Esszimmer. Sie sollten vor allem eine gemütliche Sitzgelegenheit am Esstisch bieten. Doch auch optisch müssen die Stühle zum Esszimmer passen. In jeder der Möbel Heinrich Filialen in Bad Nenndorf, Hameln und Kirchlengern finden Sie günstige und schöne Esszimmermöbel in ausgefallenen, klassischen oder trendigen Designs. Ganz nach Ihrem Geschmack! Wir bieten Ihnen darüber hinaus auch Esszimmerserien an, damit Sie Ihr Esstisch-Set perfekt abgestimmt erhalten können.

Im Folgenden beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen und Themen:

Welche Arten von Esszimmerstühlen gibt es?

Klassische Holzstühle, moderne Metall- oder Rattanstühle, Stühle mit Armlehne oder komfortable Polsterstühle? Die Bestuhlung Ihres Esszimmertisches kann ganz unterschiedlich aussehen. Auch Hocker oder alte Stühle passen je nach Einrichtung in Ihr Esszimmer. Natürlich ist jeder Esszimmerstuhl auch als Küchenstuhl geeignet. Egal, ob ein Stuhl für den Küchentisch oder ein Barhocker für die Theke, bei uns bekommen Sie ihre neue Sitzgelegenheit für gemütliches Beisammensein am Tisch. Sowohl als Einzelstücke als auch als Esszimmerstuhl-Set mit passenden Möbeln in dem jeweiligen Stil.

Das sind die gängigsten Stuhl-Modelle:

Holzstuhl

Die klassische Variante ist der Holzstuhl. Er ist robust, langlebig und bringt Natürlichkeit in das Esszimmer. Holzstühle passen perfekt zu einer Einrichtung im Landhausstil. Auch zu einem skandinavischen Einrichtungsstil oder einem Wohnzimmer im Shabby Chic Style können Holzstühle passen. Sie erhalten die Holzstühle auch in weiteren Varianten: Eiche, Akazie oder Nussbaum.

Hocker

Platzsparend, aber weniger bequem sind Hocker. Sie können aus Metall, Holz oder anderen Materialien gefertigt werden.

Kufenstuhl

Dieser Stuhl verfügt anstelle von Tischbeinen über ein Metallgestell in Kufenform. Moderne Kufenstühle sind mit einer Sitzfläche und Rückenlehne ausgestattet und können neben Stoff auch mit Leder bezogen werden. Die Kufen sind meist aus silbernem oder schwarzem Metall gefertigt. Das Design wirkt besonders luftig.

Schalenstuhl

Im Trend liegen aktuell die modernen Schalenstühle. Die Sitzfläche ähnelt einer Schale: Rückenlehne und die Sitzfläche bestehen aus einem Stück, die Armlehnen schließen die Schalenform ab. Die Schale kann einfach aus Kunststoff bestehen oder rundum gepolstert sein. Die Schale aus Kunststoff gibt es in transparent, weiß, grau oder schwarz, aber auch in knalligen Farben. Das Material der Stuhlbeine besteht aus Metall oder Holz. Schalenstühle können aber auch auf einem modernen Kufengestell stehen.

Rattanstuhl

Moderne Rattanstühle bringen Leichtigkeit und Design in das Esszimmer. Die Stühle mit den Flechtelementen sind leicht und gemütlich. Sie passen zu einem Zimmer im Landhausstil, bieten jedoch auch eine leichte Abwechslung zwischen schweren Massivholzmöbeln.

Stuhl mit Armlehne

Jede Art von Stuhl kann mit einer Armlehne ausgestattet sein. Die Armlehne sorgt für noch mehr Bequemlichkeit und einen hohen Sitzkomfort. Auch optisch wirken Stühle mit einer Armlehne einladend.

Freischwinger Stuhl

Anstelle von vier Stuhlbeinen ist der Freischwinger Stuhl mit Kufen ausgestattet. Dadurch schwingt der Stuhl leicht nach, wenn man sich auf ihn setzt. Das verbessert das Sitzgefühl und den Komfort. Das Gestell ist meist aus Stahl gefertigt. Die Rückenlehne und die Sitzfläche aus Polsterstoff runden das moderne Gesamtbild dieser Stuhlart ab.

Polsterstuhl

Esszimmerstühle mit Polster sind sehr bequem. Je nach Modell ist nur die Sitzfläche oder zusätzlich auch noch die Rückenlehne und die Armlehne gepolstert. Investieren Sie in einen hohen Sitzkomfort, wenn Sie häufig gesellige Abende rund um den Esstisch verbringen. Die Polster können mit ganz unterschiedlichen Stoffen bezogen sein: Bouclé, Samt oder Cord. Einige weitere Varianten des Designer Stuhls sind drehbar und höhenverstellbar und eignen sich unter anderem auch als Bürostuhl.

Das Sortiment von Möbel Heinrich bietet eine Vielzahl verschiedener Modelle an. So können Sie passende Esstisch Stühle zu den bereits vorhandenen Esszimmermöbeln wählen oder aber moderne Esszimmer Serien bei uns erwerben. Besuchen Sie einfach eine unserer Möbelhäuser in Bad Nenndorf, Kirchlengern oder Hameln und überzeugen Sie sich selbst von unserem riesigen Sortiment an modernen Esszimmern oder lassen Sie sich in unserem Online-Shop inspirieren.

Welche Esszimmerstühle passen zu welchem Esstisch?

Sind Sie lediglich auf der Suche nach modernen Esszimmerstühlen, sollten Sie darauf achten, dass diese zu Ihrem bestehenden Einrichtungsstil passt. Sie können die Esszimmerstühle jedoch auch bewusst in einem anderen Stil als die bestehenden Möbel wählen und einen tollen Kontrast im Essbereich erzeugen.

Holz-Tisch

Ein natürlicher Massivholztisch kann neben Holzstühlen auch mit Polsterstühlen oder Stühlen mit Metallfüßen in Silber oder Schwarz kombiniert werden und wird damit zu einem echten Hingucker. Sie schaffen so einen tollen Kontrast zu dem natürlichen Holz und erzeugen Gemütlichkeit.

Glas-Tisch

Zu einem großzügigen Glas-Tisch passen neben den modernen Schalenstühlen auch ausgefallene Rattanstühle oder Freischwinger. So erzeugen Sie einen tollen Kontrast zu der Transparenz und Leichtigkeit des Glas-Tisches. Dieser Look passt hervorragend zum Landhausstil oder Skandi-Stil.

Metall-Tisch

Metall-Esstische lassen sich perfekt mit den Kufenstühlen kombinieren. Auch Schalenstühle passen gut zu dem industriellen Charme. Aber auch mit Holzstühlen schaffen Sie einen tollen Look, der dem Metall-Tisch etwas Warmes verleiht.

Tisch in Beton-Optik

Esstische in Beton-Optik können je nach Belieben mit Freischwingern oder Schalenstühlen kombiniert werden. Egal, ob Leder oder Stoff, den Schwingstuhl gibt es in vielen Materialien und Farben, die gut zu dem grauen Ton des Tisches passen: Schwarz, Ton in Ton, Weiß oder auch eine Farbe wie Petrol, Rose oder Gelb.

Tisch in Marmor-Optik

Zu Esstischen in Marmor-Optik lassen sich besonders gut Stühle mit Kufen und Polsterstühle mit Samt und Bouclé Bezug ergänzen. Dadurch entsteht ein opulenter Look, der gleichzeitig Eleganz ausstrahlt. Farblich passen Töne in Rose, Beige, Grau oder Weiß. So erzeugt ein Samtstuhl eine leichte Eleganz im Raum und wirkt zudem hell und freundlich. Einige Stühle sind drehbar und bieten damit zusätzlichen Komfort.

Tisch aus Kunststoff

Zu Kunststoff-Esstischen eignen sich besonders gut Freischwinger mit Kunstleder Bezug oder Schalenstühle, die ebenfalls aus Kunststoff bestehen. Sie unterstreichen den modernen Look und wirken zugleich luftig. Kombiniert mit Fellen oder Sitzkissen wirken die Schalenstühle weniger kühl und schaffen so eine gemütliche Atmosphäre im Raum.

Welche Maße sollte ein Esszimmerstuhl haben?

Die idealen Maße für einen Esszimmerstuhl sind zwischen 45 und 50 cm Sitzhöhe und 45 bis 55 cm Breite. Dabei hängt die tatsächliche Breite von der Größe des Tisches sowie von der Anzahl der Stühle ab. Wichtig ist außerdem, dass der Abstand zwischen den Stühlen groß genug ist, damit jeder bequem und einfach aufstehen kann. Bei der Sitzhöhe ist zudem die individuelle Körpergröße des Einzelnen entscheidend. Am besten ist man beraten, wenn man sich vorab die Zeit nimmt und die Stühle vor Ort begutachtet und einmal probe sitzt.

Mix & Match: Verschiedene Esszimmerstühle miteinander kombinieren

Um einen ganz individuellen Look zu kreieren, lassen sich diverse Esszimmerstühle auf wunderbar miteinander kombinieren. Egal, ob unterschiedliche Farben, Formen oder Stile - um ein dennoch harmonisches Bild zu schaffen, sollte darauf geachtet werden, dass immer nur eine Variante in Form, Farbe oder Stil besteht. Auch möglich ist es, dass beispielsweise die Stühle mit und ohne Armlehnen kombiniert werden, oder aber die Füße variieren. Bei einem Super-Mix besteht die Essgruppe aus komplett unterschiedlichen Stühlen. Hierbei ist es wichtig, dass die Stühle zumindest einer Farbfamilie angehören, damit der Look dennoch einheitlich wirkt. Auch Sitzbänke lassen sich prima mit den Esszimmerstühlen kombinieren, um den Look optisch etwas aufzulockern. Wichtig ist, dass die Bank stilistisch zu den Esszimmerstühlen passt.

Ihre neuen Esszimmerstühle von Möbel Heinrich

Möbel Heinrich bietet in den großen Einrichtungshäusern eine riesige Auswahl an passenden Stühlen. Neben zahlreichen Esszimmermöbeln, wie Kommoden, Vitrinen oder Küchentischen bietet unser Sortiment auch ein Küchenstudio mit den unterschiedlichsten Küchenstilen.

Vor Ort können Sie sich bei der Auswahl Ihrer neuen Möbel unverbindlich beraten lassen. Eine Lieferung Ihrer neuen Möbel nach Wunschtermin ist jederzeit möglich. Wenn Sie bei uns eine Küche kaufen, können Sie diese selbstverständlich liefern lassen und nach Wunsch bauen wir Ihnen diese auch mit auf. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich vor Ort von unseren Wohnwelten inspirieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weiterlesen