× Möbel Heinrich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.

Polstermöbel

Unser Service für Sie:

Aufmaß bei Ihnen Zuhause
Professionelle Wohnraumplanung
Tiefpreisgarantie
Lebenslanger Kundenservice

Polstermöbel von Möbel Heinrich – gemütliche Sitzmöbel für jeden Geschmack

Polstermöbel sorgen für Gemütlichkeit im Wohnzimmer und den anderen Wohnräumen. Auf einem Polstermöbel wird entspannt, geredet, gespielt, hier kommt die Familie zusammen, hier werden Feste gefeiert und Gäste empfangen. Aus diesen Gründen ist es so wichtig Polstermöbel auszuwählen, die auch wirklich allen Anforderungen des Familienalltags gerecht werden.

In jeder der drei Möbel Heinrich Filialen in Bad Nenndorf, Hameln und Kirchlengern erwartet Sie eine große Auswahl unterschiedlicher Polstermöbel für jeden Bedarf. Auf der Polstermeile unserer Einrichtungshäuser führen wir alles vom gemütlichen Relaxsessel bis zur ausladenden Wohnlandschaft.

Unser Team steht Ihnen gerne bei der Wahl des passenden Sofas zur Seite und berät sie fachlich und fundiert. Bei einem Besuch in einem unserer Möbelhäuser profitieren Sie außerdem von zahlreichen Services wie der Wunschterminlieferung und der Möbel Heinrich Tiefpreisgarantie auf alle unsere Möbel.

Welche Polstermöbel gibt es?

Als Möbelfachhändler führen wir vom Sessel über die Wohnlandschaft bis hin zur Polstermöbelgruppe alle Varianten und Ausführungen aktueller Polstermöbel. So haben wir auch für Sie das passende Angebot auf Lager. Sie sind auf der Suche nach einem Schlafsofa? Besuchen Sie unsere Filiale in Hameln. Sie halten nach einem neuen Ecksofa Ausschau? Vielleicht werden Sie bei Möbel Heinrich in Kirchlengern fündig. Laden Sie sich einfach unsere digitalen Möbel-Prospekte auf der Webseite herunter und informieren Sie sich über die aktuellen Angebote in den Filialen.

Polstermöbel und ihre Artenvielfalt:

  • Sofa:
    Das Sofa ist in der Standardversion als Zwei- oder Dreisitzer erhältlich. Wie der Name vermuten lässt, können auf dieser Couch zwei oder drei Personen gemütlich sitzen. Ist der Raum eher klein bietet sich ein Zweisitzer an, in einem großen Wohnzimmer hingegen kommen sowohl ein Zwei- als auch ein Dreisitzer unter und werden meist noch durch einen Sessel begleitet.
  • Ecksofa:
    Das Ecksofa ist ein Sofa in L-Form. Ein wichtiger Vorteil des Ecksofas ist, dass es sich durch seine Form perfekt in eine Ecke des Wohnzimmers fügt und deshalb besonders platzsparend ist. Außerdem können es sich auf einem Ecksofa auch mehrere Personen richtig gemütlich machen – also auch hinlegen.
  • Bigsofa oder XXL Sofa:
    Das Bigsofa ist ein Sofa in Übergröße. Erkennen können Sie ein Bigsofa nicht nur an der Größe, sondern auch an der Sitztiefe. Diese ist tiefer als bei einem gewöhnlichen Sofa – entsprechend kann man sich hier so richtig ausbreiten.
  • Schlafsofa:
    Das Schlafsofa ist der Allrounder und vor allem für kleinere Wohnungen geeignet, denn es ist Sofa und Bett in einem. Bei Bedarf kann eine Liegefläche aus dem Sofa herausgezogen oder die Rückenlehne kann zur Liegefläche umfunktioniert werden. Bei dem sogenannten Dauerschläfer-Sofa befindet sich unter der Sitzfläche eine separate Matratze mit Lattenrost, die mittels einer Klappfunktion herausgeklappt werden kann. Perfekt für Wohnungen, die kein separates Gästezimmer zur Verfügung haben.
  • Wohnlandschaft:
    Die Wohnlandschaft besteht aus einem großzügigen Polstermöbelstück, geeignet für große Wohnzimmer. Das Sofa der Wohnlandschaft bietet Platz für sechs oder mehr Personen und besteht meist aus einer U-Form und wird häufig außerdem durch ein Polsterhocker ergänzt.
  • Chaiselongue:
    Eine Chaiselongue ist ein Sitz- und Liegemöbel für eine Person bestehend aus einer Liege mit Lehne an einem Kopfende – ähnlich der Récamière. Dieses Polstermöbelstück gibt es seit dem 19. Jahrhundert. In modernen Designs kann die Chaiselongue ein echter Hingucker sein.
  • Sessel:
    Ob als Teil einer Polstergruppe oder als Hauptakteuer in der Leseecke – ein Sessel bietet angenehmen Sitzkomfort für eine Person. Doch Sessel ist natürlich nicht gleich Sessel – so gibt es kleine, platzsparende Cocktailsessel, urige Ohrensessel, TV- und Relaxsessel mit Zusatzfunktionen und klassische Sessel im gleichen Design wie das dazu passende Sofa.
  • Polsterhocker:
    Der Polsterhocker ist die optimale Ergänzung einer Wohnlandschaft oder eines Sessels und dient als komfortabel Beinstütze und die Füße hochzulegen oder als praktische Ablage. Aktuell ist er aber auch sehr beliebt als für sich stehendes Polstermöbel in schicken Designs.
Diese und weitere Polstermöbel erhalten Sie in allen Filialen von Möbel Heinrich. Dabei dürfen Sie sich auf Polstermöbel mit einem zurückhaltenden, minimalistischen Design freuen sowie Designersofas im Retro-Look oder kuschelige Sofas im Landhausstil.

So wählen Sie passende Polstermöbel für Ihren Wohnraum

Bei der Wahl neuer Polstermöbel sollten Sie einige Dinge beachten. Vor allem die Größe des Sofas sollte zur Größe des Wohnzimmers passen. Eine Wohnlandschaft könnte in einem kleineren Wohnzimmer erdrückend wirken, ein filigraner Zweisitzer kann dagegen in einem großen Wohnzimmer geradezu verloren wirken.
Stellen Sie sich vor Ihrem Besuch bei Möbel Heinrich folgende Fragen:

  • Welche Art von Polstermöbel möchte ich?

    Reicht ein Zweisitzer bereits aus oder soll es doch her eine ausladende Wohnlandschaft oder eine klassische Polstergruppe werden?
  • Wie viele Personen sollen Platz finden?

    Machen es sich häufiger mehrere Leute auf dem Sofa gemütlich bietet sich beispielsweise eher ein Ecksofa oder eine Wohnlandschaft an. Kommt nur hin und wieder Besuch, so reicht ein einfaches Sofa.
  • Wie viel Platz ist im Wohnzimmer vorhanden?

    Damit die neuen Polstermöbel sich optimal in den Wohnraum fügen, sollten Sie den vorhandenen Stellplatz genau ausmessen. Oftmals wirken Polstermöbel im Möbelhaus kleiner als im Wohnzimmer aufgestellt.
  • Welche Funktionen sollen die Polstermöbel haben?

    Neben der bekannten Schlaffunktion gibt es verstellbare Rücken und Armlehnen und hochklappbare Nacken- und Fußstützen. Außerdem gibt es Polstermöbel mit integrierten Lautsprechern und LED-Beleuchtung.
  • Wie häufig wird das Polstermöbel zum Schlafen verwendet?

    Sollen die Polstermöbel häufig zum Schlafen verwendet werden, empfiehlt sich ein sogenanntes Dauerschläfer-Schlafsofa. Bei diesem Schlafsofa befindet sich im Inneren eine separate Matratze mit Lattenrost. Diese Schlaffläche kann durch eine Ausziehfunktion einfach ausgeklappt werden. Dank der Matratze mit Lattenrost bietet ein Dauerschläfer mehr Liegekomfort und ist außerdem in der Regel länger haltbar.
  • Welche Polsterung und Federung soll zum Einsatz kommen?

    Bei der Polsterung gibt es die Wahl zwischen Federkern und Schaumstoff. Während der Federkern der Klassiker ist in Sachen Polsterung ist Schaumstoff etwa weicher und leichter. Die Basis für den Sitzkomfort ist jedoch die Unterfederung und auch hier gibt es unterschiedliche Varianten: z. B: Nosag-Federn, Gummigurte, Federholzleisten. Unsere Fachberater helfen Ihnen gerne dabei, die passende Variante für Ihren Bedarf auszuwählen.
  • Welchen Bezugsstoff sollen die Polstermöbel haben?

    Bei den Bezugsstoffen haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Textilien-, Leder- und Kunstlederbezügen. Bei Textilbezügen können Sie Polstermöbel mit Flachgewebe, Velours oder Mikrofaser wählen. Die Materialien unterscheiden sich in ihrer Beschaffenheit, in der Pflege und natürlich auch im Aussehen.

    Ein Sofa mit einem Bezug aus Flachgewebe ist beispielsweise nur bedingt für Haustierhalter geeignet, da Hunde oder Katzen Fäden aus dem Bezug ziehen könnten. Naturleder kann dafür empfindlicher und aufwendiger in der Pflege sein. Vor Ort in einem unserer Möbelhäuser beraten wir Sie gerne bei der Wahl des perfekten Polstermöbelstücks.

Polstermöbel bei Möbel Heinrich Vorteile kaufen

Bei Möbel Heinrich werden Sie auf der Suche nach den perfekten Polstermöbeln sicher fündig. Wir bieten eine riesige Auswahl unterschiedlicher Polstermöbel von hochwertigen Marken. Freuen Sie sich dabei gerne auf einen Besuch in einer unserer Filialen in Bad Nenndorf, Kirchlengern oder Hameln, denn hier erwarten Sie zahlreiche Services.

Natürlich finden Sie bei Möbel Heinrich nicht nur aktuelle Polstermöbel und Wohnzimmermöbel, sondern auch Schlafzimmermöbel und weitere Möbel für jedes Zimmer. Besuchen Sie uns einfach und verbringen Sie einen entspannten Tag beim Möbelkauf. Bringen Sie gerne auch Ihre Kinder zu einem Besuch in unserem Einrichtungshaus mit – in unserem Kinderland vor Ort werden sie gewiss viel Spaß haben. Derweil können Sie in aller Ruhe einkaufen und sich bei der Wahl neuer Polstermöbel umfassend beraten lassen.

Haben Sie sich für neue Polstermöbel entschieden, kümmern wir uns gerne um den Rest. Teilen Sie uns einfach einen Termin für die Lieferung mit und wir liefern die neuen Möbel am Tag Ihrer Wahl – auch an einem Samstag. Am Ende eines erfolgreichen Einkaufstages erwarten Sie dann noch leckere Gerichte, Snacks oder Kaffee und Kuchen in der „Kotelett-Schmiede“, unserem Restaurant vor Ort.

Weiterlesen
Nicht das Passende dabei? Noch mehr Auswahl in den Filialen: