• Wunschtermin online wählen
  • Lieferung bis in die Wohnung
  • Service: Professionelle Montage

Polsterbetten

Filter
Polster-Tausch-Aktion Polster-Tausch-Aktion Polster-Tausch-Aktion

Ein Polsterbett von Möbel Heinrich – der Garant für erholsame Nächte

Das Polsterbett hält, was der Name bereits andeutet: Weich gepolstert, verspricht es besonderen Schlafkomfort und erholsame Nächte. Dank des gepolsterten Rahmens und Kopfteils, ohne störende Ecken oder Kanten, sieht es zudem dekorativ und einladend aus. Hier muss man sich einfach wohlfühlen. Kein Wunder, dass es in vielen Schlafzimmern den gemütlichen Mittelpunkt bildet. Umrahmt von weiteren Schlafzimmermöbel, lädt es zum Träumen und Entspannen ein. Doch damit sind die Vorteile des Polsterbettes noch lange nicht erschöpft.

Viele Modelle verfügen über einen praktischen Bettkasten mit und ohne Schubläden, in dem sich Bettzeug mühelos verstauen lässt. Somit bietet es genügend Stauraum und ist besonders für kleine Räume geeignet. Natürlich macht es auch optisch einiges her. Funktional als Stauraumbett, sowie dekorativ und bequem als günstige Alternative zum Boxspringbett, bereichert das Polsterbett Ihr Zuhause. Bei Möbel Heinrich finden Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Betten zu unterschiedlichen Preisen. Sie unterscheiden sich in der Größe des Bettgestells und im Design. Gerne können Sie vorab unsere Betten online auf unserer Webseite miteinander vergleichen. In unseren Filialen in Bad Nenndorf, Kirchlengern und Hameln erwartet Sie eine noch größere Auswahl. Außerdem profitieren Sie vor Ort von der persönlichen Beratung und der Möglichkeit, Ihr perfektes Bett hautnah zu testen.

Die Merkmale eines Polsterbettes

Markantestes Kennzeichen des Bettes ist die Polsterung des Kopfteils und des Bettrahmens. Der vollständige Bezug kann je nach Geschmack aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Ein Stoffbezug wirkt besonders warm und weich. Der Bezug aus Kunstleder verleiht dem gesamten Bett eine sehr elegante und moderne Note und ist zudem einfach zu reinigen. Egal welchen Bezug Sie bevorzugen, die gepolsterte Rückenlehne ist ideal geeignet, um vor dem Schlafen noch ein Buch zu lesen. Zudem wirkt das Polsterbett durch das markante Kopfteil besonders imposant – wobei es dieses natürlich in unterschiedlichen Größen, Farben und Ausführungen gibt.

Eine Alternative mit einem Plus an Komfort ist das Boxspringbett, das Sie natürlich auch im Sortiment von Möbel Heinrich finden. Bei uns können Sie beide Bettsysteme in Ruhe testen, vergleichen und mit Experten über die beste Variante sprechen. Wie viele andere Betten besteht das Polsterbett aus Lattenrost und Matratze. Diese lassen sich an die Schlafbedürfnisse und körperlichen Voraussetzungen anpassen. Der unterschiedliche Härtegrad der Matratze ermöglicht einen individuellen Schlafkomfort für Ihren erholsamen Schlaf. Gerne beraten wir Sie hierzu vor Ort. Natürlich ist das Polsterbett in unterschiedlichen Größen verfügbar. So passt es gleichermaßen in den Singlehaushalt und die Großfamilie.

Eine imposante Erscheinung – die verschiedenen Designs des Polsterbettes

Modernes Design

Moderne Polsterbetten zeichnen sich durch ihr schlichtes, gradliniges Design aus, das gepolsterte Kopfteil ist meist ohne zusätzliche Steppung in einfachen Ziernähten ausgestattet und wirkt dadurch besonders modern. Cord-Stoff ist ebenfalls sehr modern und dazu in seiner Textur sehr weich. Es gibt auch Varianten des Polsterbettes, bei denen eine LED-Beleuchtung integriert ist.

Klassisches Design

Das klassische Polsterbett ist im Design eher zeitlos und das Bettgestell ist zudem eher kompakt und gradlinig. Die Farben des klassischen Polsterbettes beschränken sich außerdem vorwiegend auf eher dezente Farben wie schwarz, grau oder braun. Vereinzelt gibt es zudem auch Varianten im hochwertigen Chesterfield-Stil. Hierbei entsteht durch die Kapitonierung das typische Rautenmuster.

Landhaus-Stil

Das Polsterbett im Landhaus-Stil besitzt größtenteils ein Polsterbettgestell mit Stoff in zarten Tönen wie weiß, rosa oder beige und zeichnet sich durch die üppigen Steppungen im Kopfteil aus. In Kombination mit floraler Bettwäsche oder Zierkissen entsteht ein ländlicher Look und damit eine schöne Alternative zu den klassischen Looks.

Skandi-Stil

Das Polsterbett im Skandi-Stil hat in der Regel ein Bettgestell aus Holz. Das Holzbett besitzt zudem ein Kopfteil, welches mit Stoff bespannt ist. Im Design ist es eher schlicht und ohne Steppungen. Typische Farben sind grau, weiß oder beige.

Industrie-Style

Polsterbetten im Industrie-Look besitzen meist einen Rahmen aus Holz oder Massivholz und werden dann durch den Stoffbezug in schwarzen und grauen Farbtönen aufgelockert. Sie besitzen zudem einen Bettkasten und heben das einfache, praktische Design somit durch Funktionalität hervor.

Die verschiedenen Größen von Polsterbetten

  • Polsterbett 200x220 cm
  • Die Liegefläche in Breite 200x220 cm ist optimal für Familien, die morgens gerne noch einen Moment zusammen mit den Kindern im Bett verweilen wollen. Auch größere Personen finden schnell gefallen an der zusätzlichen Liegefläche und haben dadurch einen besseren Schlafkomfort. Ideal für 2 Personen.

  • Polsterbett 200x200 cm
  • Mit einer Liegefläche von 200x200 cm ist der Platz für Paare etwas größer als im klassischen Doppelbett. Damit eignet es sich optimal für 2 Personen.

  • Polsterbett 180x200 cm
  • Das Polsterbett in der Ausführung mit Breite 180x200 cm hat die Maße eines klassischen Doppelbetts und damit genau für 2 Personen ausgerichtet.

  • Polsterbett 160x200 cm
  • Mit einer Liegefläche von 160x200 cm können ebenfalls 2 Personen bequem nebeneinander liegen. Das Bett ist damit etwas kleiner als ein übliches Doppelbett und eignet sich für Paare mit einem etwas kleineren Schlafzimmer.

  • Polsterbett 140x200 cm
  • Das Polsterbett in Breite 140x200 cm ist für mittelgroße Jugendzimmer und kleinere Schlafzimmer ideal. Es besitzt eine Liegefläche, auf der 1-2 Personen nächtigen können.

  • Polsterbett 120x200 cm
  • Die Liegefläche von 120x200 cm ist größer als die eines klassisches Einzelbettes und damit ideal für eine Person ausgelegt. Somit bietet das Polsterbett einen guten Schlafkomfort durch zusätzlichen Platz.

  • Polsterbett 90x200 cm
  • Das Polsterbett in Breite 90x200 cm besitzt die Größe eines klassischen Einzelbettes. Die Liegefläche ist ebenfalls für eine Person ausgerichtet.

So kombinieren Sie das Polsterbett

Das Polsterbett ist bereits ein echter Blickfang. Kombinieren Sie das Bett mit schlichten Möbeln und rücken Sie so den Gemütlichkeitsfaktor in den Mittelpunkt. Ein kleiner Nachttisch mit Schublade am Kopfteil im gleichen Look ergänzt das Bett optimal. Hier können Sie das Buch ablegen, welches Sie dank der gepolsterten Rückenlehne in einer bequemen Position lesen können. Bei Bedarf finden Sie bei Möbel Heinrich einen passenden Kleiderschrank, ein Regal oder eine Kommode. So entstehen harmonisch aufeinander abgestimmte Einrichtungen, sodass Sie sich auch nach ein paar Jahren noch in Ihrem Raum wohlfühlen werden.

Einkaufen mit Genuss – Ihr Polsterbett von Möbel Heinrich

Entdecken Sie bei uns unterschiedliche Bettentypen von Boxspringbetten, über Polsterbetten bis hin zu Futonbetten. Lassen Sie sich von unseren Wohnwelten inspirieren und testen Sie je nach Belieben unsere Betten, Matratzen und Lattenroste. Zudem können Sie Ihren Kauf um Bettdecken, Kopfkissen und Dekokissen ergänzen und so Ihren ganz eigenen Wohlfühl-Schlafplatz gestalten. Noch mehr Ideen können Sie sich vorab in unserem Online-Shop holen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!